OGGS

Offene Ganztagsschulbetreuung (OGS)

Seit Sommer 2006 hat der SKF die Trägerschaft der offenen Ganztagsschulbetreuung an der OGGS Donenrberg übernommen. Festes Personal gestaltet den Nachmittag für die 90 Grundschüler.
  • Die Teilnahme ist freiwillig, die Anmeldung erfolgt jedoch verbindlich für ein ganzes Schuljahr.

  • Es wird ein Mittagsessen angeboten. Mit den Schulen und Eltern wird verinbart, ob dies als Imbiss oder warmes Mittagessen durch einen Cater erfolgt. Das Mittagessen wird mit den Eltern gesondert abgerechnet.

  • Die offene Ganztagsschule bietet Eltern in der Schulzeit täglich die Sicherheit, dass ihr Kind ...

  • ab Unterrichtsende bis 16 Uhr, freitags und im Bedarfsfall bis 15 Uhr gut versorgt ist,
  • bei den Hausaufgaben betreut wid,
  • genügend Zeit zum Freuen und gelenktem Spiel findet,
  • in zusätzlichen Kursen im musischen und sportlichen Bereich gefördert wird,
  • vielfältige Anregungen in den Betreuungsgruppen erhält.
  •  
  •  
  •  
  • Die OGS bietet Ihrem Kind:
  • Förderung der Selbstverantwortung und Eigenständigkeit

  • Hausaufgabenbetreuung in Zusammenarbeit mit den Lehrern

  • Gemeinsames Mittagessen

  • Kurse für "Matheasse" und kleine Forscher

  • PC-Kurse

  • Kursangebot im musikalischen, kreativ-künstlerischen und sportlichen Bereich durch "Experten" von außen

  • Förderangebote in den bestehenden Betreuungsgruppen

  • Freies und gelenktes Spiel auf dem Schulhof, in der Pausenhalle, ....

  • Freies Spiel mit altersgerechtem Spielmaterial

  •  

    Das liegt uns besonders am Herzen:

Wir möchten allen Kindern die Chance geben, Erfahrungen innerhalb einer Gemeinschaft zu erleben, neue Kontakte und Freundschaften zu knüpfen und somit die Sozialkompetenz Ihrer Kinder zu stärken. Feste Bezugspersonen und eine geborgene Atmosphäre helfen ihnen sich an Rituale zu gewöhnen und einen freundlichen Umgang miteinander zu pflegen.

 

Für weitere Informationen über die Betreuung an der OGGS Donnerberg und das Anmeldeprozedere wenden Sie sich bitte an:

Sozialdienst kath. Frauen e.V.            

Frau Caroline Wulfers                   
Tel.: 02402 - 95 16 40
Sprechzeiten:
Di 9 - 10.00 Uhr oder Do 14.00 - 15.00 Uhr oder nach Vereinbarung